Katholische Pfarrgemeinde St. Donatus, Aachen-Brand
//www.st-donatus.de/arbeitskreise-001/kunst-und-musik/index.html
Bilderfries

Eindrücke

Nachfolgend einige wenige Veranstaltungsbeispiele, die das Spektrum des Arbeitskreises freilich nur unvollkommen bildhaft darstellen:

AK Kunst und Musik - Literaturabend mit Ernst Pilick 2008 im Pfarrzentrum

Das Pfarrzentrum auch als idealer Veranstaltungsort für Literaturabende, hier 2008 mit dem schelmischen Ernst Pilick als Wilhelm Busch

Vollbild

AK Kunst und Musik - Klassikkonzert im Advent 2009

Vor größerem Publikum: Klassik-Konzert des Aachener Kammerorchesters in der Erlöserkirche, hier Dirigent Reinmar Neuner und Sopranistin Anna Lucia Richter 2009

Vollbild

Arbeitskreis Kunst und Musik

 
 
 
Arbeitskreis Kunst und Musik - Logo
 
 
 

Der Arbeitskreis Kunst und Musik im ökumenischen Bildungswerk Brand (AK KuMu) ist ein Kreis von Kunst- und Musikinteressenten, der das kulturelle Angebot im Stadtteil Brand durch Veranstaltungen in den Brander Kirchen, im Pfarrzentrum St. Donatus und in Brander Schulen bereichern möchte.

Der Arbeitskreis wurde 1993 nach einer Idee des damaligen Pastoralreferenten Alfred Stoffels gegründet, dessen Vorstellungen von einigen Brandern in die Tat umgesetzt wurden. Unter der umsichtigen Leitung von Anni Imbert nahm der Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad des kulturellen Angebots rasch zu. Ca. zehn Jahre führte Frau Imbert die Geschicke des Arbeitskreises und übergab 2004 die Leitung an Ludwig Kutsch.

Das Mitarbeiter-Team besteht aus etwa 30 Personen, die sämtlich ehrenamtlich tätig sind. Eine formelle Mitgliedschaft gibt es nicht, folglich wird auch kein Mitgliedsbeitrag erhoben. Wer Interesse hat, bei den Planungen und bei der Durchführung der Veranstaltungen mitzuhelfen, ist gerne willkommen.

Es liegt in der Natur des Angebots, dass der Arbeitskreis das besucherintensivste Segment des Bildungswerks darstellt. In den Jahren seines Bestehens wurden mittlerweile etwa 150 Veranstaltungen für insgesamt etwa 20.000 Besucher durchgeführt. Dazu gehören

  • Sinfoniekonzerte
  • Kammermusik- und Liederabende
  • Chorkonzerte
  • Filmmusikkonzerte, z.T. mit großem Orchester
  • Musicalaufführungen ('Jesus Christ Superstar')
  • Konzerte unterschiedlicher Art bei Kerzenschein
  • Jazzmusik und Folklorekonzerte
  • 'Offenes Singen'
  • Theateraufführungen
  • Literaturabende oder besondere Vorträge
  • Konzerte für Kinder

Ferner finden gelegentlich musikalische Aufführungen in Brander Kirchen unter der Regie des AK statt.

Der Arbeitskreis unterstützt auch soziale und gemeinnützige Anliegen, z.B. zur Linderung der Not schwerkranker Kinder und für Projekte der Entwicklungshilfe. So konnten im Laufe der Jahre ca. 35.000 € als Spenden überwiesen werden.

Wenn Sie noch mehr wissen oder vielleicht sogar mitarbeiten möchten - Auskunft erteilt gerne Ludwig Kutsch, Tel.: 524419.

 
 
 
AK Kunst und Musik - Filmmusikkonzert 2011

Publikumsmagnet schlechthin - Filmmusikkonzerte 'Magic Cinema' - hier (2011) nimmt Kantor Ralph Leinen die wohlverdienten Beifallsbekundungen vor den 120 mitwirkenden Musikern und Chorsängern entgegen

Vollbild

 
 
 

Unsere nächsten Termine

16.03.2018 | 19:30

Kästner für Erwachsene

 
Test